WILLKOMMEN...

bei artgerechter Beschäftigung die Spaß macht - beim Verhaltenstraining für Mensch und Hund

Trainingsmethode: "Positive Bestätigung und Motivation als Trainingskonzept sind kein Widerspruch zur Position des Hundeführers als Entscheidungsträger im Mensch-Hund Team." Caroline Burchell


Wanderungen oder Spaziergänge in einer Gruppe von mehreren Menschen und Hunden sind immer ein Erlebnis. Wir bieten aber neben dem sozialen kommunikativen Aspekt auch Lerneffekte für Mensch und ihre vierbeinigen Begleiter an. Mehr dazu...

Bei den Bergwanderungen mit Hund in den Tiroler Bergen steht eine erlebnisreiche Wanderung mit Gleichgesinnten durch die Natur im Gebirge im Vordergrund. Mehr dazu...

Korrektes "Fuß" ist auch nur ein Trick, den man mit Spaß vermitteln kann. Die Beschäftigung mit seinem liebsten Tier macht Freude und fördert die Kommunikation zwischen Hund und seinem Menschen. Dadurch wird der Grundstock für ein besseres Verstehen gelegt, das eine vertrauensvolle Beziehung ermöglicht. Mehr dazu...